Startseite Impressum/DisclaimerKontaktSitemap

Startseite » Software » AMADEUS » Branchenlösungen für Bauträger und Projektentwickler von der DATEX GmbH Karlsruhe

AMADEUS 8.1 - Die Neuerungen


AMADEUS Update bestellen



Kostenkontrolle

  • In der Kostenkontrolle kann als neue Option zu jedem Zeitpunkt der aktuelle Status gespeichert werden (= Kostenschnappschuß). Diese "Schnappschüsse" können anschliessend entweder mit der aktuellen Kostensituation verglichen werden oder aber mit einem anderen (historischen) Kostenschnappschuss verglichen werden. Um den Vergleich besonders einfach zu gestalten werden eventuelle Veränderungen farblich in Zeile, Spalte und Zelle hervorgehoben.

Kaufverträge und Handwerkerverträge (Umsatzsteuerumstellung)

  • Kaufverträge: Die Umsatzsteuererhöhung auf 19% hat dazu geführt mehrere Funktionen einzuführen die den Umgang mit der Steuererhöhung vereinfacht:

  • Kaufverträge: Umstellungsassistent: Der Umstellungsassistent vereinfacht die Umstellung von Kaufverträgen (Bauträger- und Werkvertragskaufverträge) auf die höhere Umsatzsteuer. Zum einen kann der Kaufvertrag über ein komfortables Auswahlmenü auf die neue Umsatzsteuer umgestellt werden. Zum Anderen kann über die Funktion "Umsatzsteuernachforderung" dem Kunden die möglicherweise aus frühreren Ratenanforderungen noch geschuldete Umsatzsteuer separat in Rechnung gestellt werden. Hierzu wurde auch für die Schnittstelle zur Finanzbuchhaltung eine entsprechende Anpassung vorgenommen.

  • Handwerkerverträge: Die Verträge können problemlos auch während der Abrechnungszeit auf einen abweichenden Umsatzsteuersatz umgestellt werden.

  • Eingangsrechnungen: Eingangsrechnungen können während der Abrechnungszeit mit unterschiedlichen Umsatzsteuersätzen erfasst werden.

  • Teilschlussrechnung: Die neue Funktion Teilschlussrechnung ermöglicht es Abschlagsrechnungen mit unterschiedlichen Steuersätzen teilschlusszurechnen. Dies ist nicht nur aus umsatzsteuerlicher Sicht sinnvoll sondern auch hinsichtlich der sog. Abgrenzbarkeit von Leistungen.

Handwerker

  • Es ist jetzt möglich das Eibe-System (Bundesministerium der Finanzen) zur Prüfung von Freistellungsbescheinigungen zu nutzen. Hierzu muss ein entsprechender Account beantragt und unter Sonstiges -> Parameter -> Seite 2 eingetragen werden.

  • Die Prüfung kann sich entweder auf eine generelle Freistellungsbescheinigung (Stammdaten Handwerker) oder aber eine gewerkebezogene (Handwerkervertrag) beziehen. An beiden Stellen ist eine Prüfung im jeweiligen Kontext möglich

  • In der Handwerkervertragsverwaltung tragen die Karteireiter jetzt die Funktionsbezeichnungen.

Einheiten

Die Einheitenverwaltung von Amadeus 8.0 wurde komplett überarbeitet. Stellplätze müssen jetzt als eigene Einheiten angelegt werden und können dann anderen Einheitentypen (Wohneinheit, etc.) zugeordnet werden. In diesem Zusammenhang wurden nachfolgende Funktionen umgesetzt:

  • Es wurde eine neue Schnelleingabe für Stellplätze umgesetzt, d.h. bei Eingabe einer Wohneinheit kann ein Stellplatz miterzeugt werden, der gleich der neuen Wohneinheit zugeordnet werden kann.

  • Einer Wohneinheit können beliebig viele Stellplätze zugeordnet werden.

  • Im Kaufvertrag kann diese Verknüpfung jederzeit wieder gelöst werden bzw. weitere oder andere Stellplätze hinzugefügt werden.

  • Die Verkaufspreise der Stellplätze einer Wohneinheit werden korrekt aus den Verkaufspreisen der zugeordneten Stellplätze berechnet.

Listen/Reports

  • Die Überschriften der Reports wurden mit den Darstellungen in der Listenauswahl vereinheitlicht.

  • Bei Individualreports wurde die Druckmöglichkeit verbessert.

  • Viele Reports wurden überarbeitet und in Details verbessert.

Projektmanager

  • Der Projektmanager wurde komplett überarbeitet. Auch wurde er jetzt an zentraler Stelle im Auswahlmenü platziert.

  • Die Wiedervorlage wurde im Projektmanager integriert.

  • Der Projektmanager bietet jetzt einen kompletten Überblick über fällige Aufgaben. Dies betrifft sowohl Termine aus der Wiedervorlage oder aber geschäftsbezogene Termine (bspw. der Ablauf einer Freistellungsbescheinigung eines Lieferanten).

Neue Bilderverwaltung

  • Die Bilderverwaltung ist jetzt in die Dokumentenablage integriert und wurde vollständig überarbeitet. Die Vorschaufunktionen (an-/abschaltbar) bietet in einem separatern Bereich eine skalierbare Vorschau der gespeicherten Dokumente.

Konfigurierbare Dokumente und Report

Seriendruck

  • Die Benutzerführung wurde durch einen neuen Seriendruckassistenten ersetzt.

  • Durch spezielle Seriendruckfelder ist es nun möglich, tabellarische Informationen als Seriendruckfelder einzufügen (z.B. Zusatzleistungspositionen, Liste der Käufer und Einheiten zum Kaufvertrag, etc.)

und vieles mehr...

Um eine volständige Liste der Änderungen und Neuigkeiten in Amadeus 8.0 zu sehen klicken Sie bitte hier.

AMADEUS Update bestellen



nach obenImpressum/DisclaimerKontaktSitemap

Bei Fragen oder Anregungen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an
webmaster@bautraeger.de. © 06.09.2017 DATEX GmbH Karlsruhe