Ausführungsplanung im Bauprojektmanagement

Willkommen in der Welt der effizienten Bauvorhaben, wo die Ausführungsplanung das Rückgrat erfolgreicher Projekte bildet. In diesem essentiellen Schritt des Bauprojektmanagements wird der Grundstein für die Realisierung von Bauideen gelegt. Die Ausführungsplanung,...

Baunebenkosten nach DIN 276: Ein Crashkurs

Beim Bau eines Hauses oder eines anderen Bauvorhabens sind es oft die direkten Baukosten, die im Mittelpunkt der Budgetplanung stehen. Doch eine ebenso wichtige, wenn auch manchmal übersehene Kategorie sind die Baunebenkosten, die nach DIN 276 in der Kostengruppe 700...

Bestandsaufnahme: Die wichtigsten Fakten

Wenn Sie vor dem Erwerb eines Gebäudes oder Grundstücks Unsicherheiten bezüglich seines Zustands, erforderlicher Erneuerungsmaßnahmen und zusätzlicher Kosten haben, empfiehlt sich eine Bestandsaufnahme der Architektur. Erfahren Sie, welche Aspekte dabei geprüft werden...

Bauvertrag BGB & VOB: Das ist wichtig!

Ob es sich um ein Einfamilienhaus, ein modernes Bürogebäude, einen Wolkenkratzer oder ein Verwaltungsgebäude handelt, allen diesen Bauprojekten liegt ein Bauvertrag zugrunde. Doch was macht diesen Vertrag so einzigartig und welche Aspekte müssen bei seiner Erstellung...

Sicherheitseinbehalt für Bauleistungen

Vielleicht sind Sie selbst schon einmal in die Situation gekommen: Rechtsstreitigkeiten zwischen Vertragsparteien aufgrund mangelhafter Bauleistungen. Der Sicherheitseinbehalt gemäß §§ 232 ff. BGB bietet Auftraggebern eine praktische Möglichkeit, nachträgliche...

Aufmaß – Tipps, Tricks & Fakten

Die präzise Vermessung eines Neubaus oder Umbaus ist entscheidend für den Erfolg Ihres Bauprojekts. Sauberes und genaues Arbeiten ist dabei unerlässlich, jedoch eine Herausforderung für viele Bauunternehmen. Mit unseren Expertentipps können Sie sich optimal...