Günstiger Norden – Gleiche Leistung, halber Preis: wo Bauen am billigsten ist.

Baukosten-Vorteile im Norden   In Bremen werden pro Quadratmeter Eigenheim nur 975 Euro veranschlagt - Bayern im Durchschnitt 53 Prozent teurer - Neue Einfamilienhäuser in Mecklenburg-Vorpommern mit 117 Quadratmetern am kleinsten BERLIN - Das Süd-Nord-Gefälle bei den Grundstückspreisen ist hinlänglich bekannt. So kostet der Quadratmeter Bauland nach den Erhebungen der LBS-Immobiliengesellschaften in den süddeutschen Städten [...]

Von | 2018-03-28T11:14:03+00:00 März 28th, 2018|Allgemein|0 Kommentare

Preisalarm bei Bauland – Baulandpreise trotz Neubaurückgang fast verdoppelt

Bauland wird teurer   Städtebauinstitut: Baulandpreise trotz Neubaurückgang fast verdoppelt - Marktmechanismen außer Kraft gesetzt - Trotz des anhaltenden Rückgangs im Wohnungsneubau haben die Baulandpreise in Westdeutschland in den vergangenen zehn Jahren einen drastischen Preissprung gemacht. Mit 143 € lag der durchschnittliche Quadratmeterpreis baureifen Landes 2006 um 83,3 Prozent über dem für 1997 ermittelten Wert [...]

Von | 2018-03-28T11:12:35+00:00 März 28th, 2018|Allgemein|0 Kommentare

Aktuelles aus der Statistik – Baupreisindex steigt stark gegenüber den Vorjahren

Starker Anstieg des Baupreisindex in 2007 WIESBADEN - Nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes stieg der Preisindex für den Neubau konventionell gefertigter Wohngebäude (Bauleistungen am Bauwerk, einschließlich Umsatzsteuer) im Februar 2007 gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat um 7,7%. Dies ist die höchste Jahresteuerungsrate seit Februar 1992 (+ 7,5%). Im November 2006 hatte der Preisanstieg im Jahresvergleich 3,7% [...]

Von | 2018-03-28T11:11:43+00:00 März 28th, 2018|Allgemein|0 Kommentare

Hamburg und München an der Spitze – Teuerung auf dem Immobilienmarkt immer deutlicher

- München bleibt mit Abstand teuerstes Pflaster - Grafiken zur Enwicklung des Immobilienmarkts in der BRD Für ein Einfamilienhaus mußten 2005 in Westdeutschland durchschnittlich 173.700 Euro bezahlt werden. Das waren 2,9 Prozent mehr als im Jahr zuvor, in dem der Preis bei 168.800 Euro gelegen hatte. Damit ist ein neuer Höchststand erreicht worden, nachdem die [...]

Von | 2018-03-28T11:10:50+00:00 März 28th, 2018|Allgemein|0 Kommentare

Geld per Handy – Baugeld online per Handy nachfragen und abschliessen

Finanzierungsangebote und -konditionen per Mobilfunk offeriert ab Ende Januar der Online-Finanzmakler baufi24.de Der Online-Hypothekenmakler baufi24.de, Hamburg, startet Ende Januar 2007 mit einem neuen Baufinanzierungsservice, der speziell für Mobiltelefone und PDAs entwickelt wurde. „Mit unserem neuen Portal bieten wir eine permanent verfügbare Informationsquelle für Menschen, die Ihre Finanzierungsangelegenheiten schnell und effizient erledigen möchten.", so Stephan Scharfenorth, [...]

Von | 2018-03-28T11:10:04+00:00 März 28th, 2018|Allgemein|0 Kommentare

Unternehmenszahlen geheim halten Ab 2007 müssen die Chefs von GmbHs Ihre Unternehmenszahlen veröffentlichen – Lesen Sie hier wie Sie dem aus dem Weg gehen können.

Ab 2007 müssen die Chefs von GmbHs Ihre Unternehmenszahlen veröffentlichen. Lesen Sie hier wie Sie dem aus dem Weg gehen können. Das von vielen Chefs gefürchtete Veröffentlichungsszenario wird Wirklichkeit: Ab 2007 müssen alle GmbHs und GmbH & Co KGs ihre Jahresabschluss-Daten über Vermögens-, Ertrags- und Finanzlage sowie die Prognosen für die künftige Geschäftsentwicklung zeitnah auf [...]

Von | 2018-03-28T11:09:25+00:00 März 28th, 2018|Allgemein|0 Kommentare

Mehrwertsteuererhöhung – kein Grund zur Panik für Bauherren

Mehrwertsteuererhöhung: Kein Grund zur Panik für Bauherren Geschickte Planung macht Verteuerung wett Originalmitteilung des Ministeriums der Finanzen Rheinland-Pfalz: Mehrwertsteuererhöhung Finanzministerium warnt vor falschen Steuersparangeboten 20.06.2006 Das rheinland-pfälzische Finanzministerium warnt vor Schnäppchen, mit denen man sich angeblich den derzeit geltenden Umsatzsteuersatz für die Zukunft sichern kann. Die zum Jahreswechsel anstehende Erhöhung des Mehrwertsteuer-Regelsatzes von 16 auf [...]

Von | 2018-03-28T10:36:39+00:00 März 28th, 2018|Allgemein|0 Kommentare

Immobilienwirtschaft ohne Zahlen – Dem Bund fehlen Statistiken für die Branche

Deutsche Immobilienstatistiken? FEHLANZEIGE! Nahezu für alle Lebensbereiche gibt es aussagekräftige Datensammlungen. Nur für die Immobilienwirtschaft ist solches Zahlenmaterial nicht verfügbar. Im Rahmen eines Pilotprojekts von Eurostat arbeitet das Statistische Bundesamt derzeit daran, einen regelmäßigen "Häuserpreisindex" zu erstellen. Die Berechnung und Veröffentlichung statistischer Daten zur Immobilienwirtschaft ist längst überfällig. Denn obwohl die Immobilienwirtschaft einer der wichtigsten [...]

Von | 2018-03-28T10:35:14+00:00 März 28th, 2018|Allgemein|0 Kommentare

Schutz vor Wertverlust

Neu: Bauträgerversicherung Ihr bestes Argument in wirtschaftlich turbulenten Zeiten: Sie versichern Ihren Käufer gegen einen Wertverlust bei Notverkauf. DATEX konnte eines der leistungsfähigsten Industrieversicherungsunternehmen weltweit als Kooperationspartner gewinnen. Die angebotene Bauträger-Spezialversicherung deckt einen Verlust bis zu 10 % des Kaufpreises (max. EUR 35.000,-) bei Ehescheidung, beruflicher Versetzung und bei Unfalltod ab. Optional lässt sich auch [...]

Von | 2018-03-28T10:34:07+00:00 März 28th, 2018|Allgemein|0 Kommentare